Dienstag, 19. April 2016

Mausflaus testet Buch "Veganguide" von Patrick Bolk




Nachdem ich schon von "So geht vegan" und "Vegan im Job" begeistert war, habe ich mich gefreut, dass der Südwest-Verlag mir auch von Patricks neustem Werk ein Rezensionsexemplar geschenkt hat.

Ich nehm mal das Fazit vorweg: Das Buch ist noch besser als die Vorgänger.

Das Buch hält, was die Beschreibung verspricht. Es werden superviele Infos - ich meine, alle wichtigen, die man als Neuveganer braucht - geliefert; sowohl was Nährstoffe, Einkaufsmöglichkeiten, Gesundheit, Produkte, Vegan im Alltag, Kochen und natürlich Rezepte angeht.
Aaaaber: Es sind so viele Infos drin, dass sogar ich als "erfahrener" oder zumindest belesener und informierter langjähriger Veganer noch viel Interessantes und Neues gefunden habe.

So gibt es nicht nur praktische Tipps, wo man sich informieren kann, wo einkaufen, welche Tierprodukte durchwas ersetzen, wie Geld sparen, wie man in Diskussionen reagieren soll, wie man das Vegansein mit dem Job in Einklang bringt; sondern es werden auch die Grundsätze des Vegetarismus/Veganismus erläutert, seine Geschichte und Entwicklung und - besonders interessant - aktuelle Zahlen und Fakten. Wusstet ihr, dass es in Deutschland rund 120 rein vegane Restaurants gibt und 2015 ebensoviele vegane Kochbücher erschienen sind?
Einen kleinen Abstrich gibt's dafür, dass selten Quellen genannt werden. So muss man darauf vertrauen, dass gut recherchiert worden ist. Wobei ich persönlich den Autor für seriös und kompetent halte, sodass ich da auf die Richtigkeit - wenigstens so grob - vertrauen würde. Ich habe auch nix gefunden, wo ich dachte Moment, das klingt aber komisch. 

Wie immer muss ich auch das Design loben; das Buch ist nicht einfach auf langweiligem weiß gedruckt, sondern die Seiten sind gut durchgebuntet, aber ohne dass es aufdringlich oder unübersichtlich wird. Man kann sich insgesamt gut zurechtfinden, weil die Themen gut sortiert sind, Überschriften gemacht werden und es immer wieder Infografiken gibt.
So, und nun ein paar Beispiele, was ich meine:



klick aufs Bild, dann wirds größer



Worauf ich ganz besonders stolz bin - und ich gebe zu, dass mich das vielleicht auch ein klein bisschen in meiner Wertung beeinflusst ;) - ist, dass ich im Register sogar erwähnt werde!!! Und das, obwohl ich mich in letzter Zeit echt rar gemacht hab.



Also ganz klare Kaufempfehlung. Entweder zum Verschenken an Neuveganer, oder zum selbst Durchblättern. Bestimmt findet ihr was, was ihr noch nicht wusstet, oder mal ausprobieren wollt. Und wenn mal wieder jmd doofe Fragen stellt, dann drückt ihr ihm einfach das Buch in die Hand und sagt "Lies selbst nach" :D

*Hier* gehts zur Verlagsseite mit Leseprobe

Vielen Dank an den Verlag fürs kostenlose Zurverfügungstellen des Buches.

Kommentare: