Dienstag, 21. Januar 2014

Veganes bei der Bäckerei-Kette "Le Crobag"

Nachdem ich selber von Bäckern nicht begeistert bin und bei Sopherl von echt jetzt! gerade auch erst wieder einiges an furchtbaren Bäckerei-Erfahrungen gelesen habe, kommt hier eine freudige Nachricht: 

Vegane Baguettes an weiteren Standorten!

Schon gewusst? Seit Kurzem könnt Ihr unsere zwei veganen Baguette-Snacks auch in Frankfurt, Heidelberg und Chemnitz genießen. In Hamburg und Berlin haben drei weitere Shops die veganen Lieblinge im Angebot.
Ein halbes Jahr nach Einführung unserer zwei veganen Baguette-Varianten und einer erfolgreich verlaufenen Testphase in Hamburg und Berlin haben wir das Angebot rein pflanzlich belegter Baguettes auf weitere Standorte ausgeweitet. Damit kommen wir dem Wunsch zahlreicher Kunden nach veganen Verpflegungsmöglichkeiten im Take-away Bereich nach. Mobile Schnellverpfleger, die ein ofenfrisches original französisches »pain« mit rein pflanzlichem Belag wünschen, haben die Möglichkeit zwischen den Varianten „Basilikumtofu und Tomate“(3,60€) und „Kräuteraufstrich und Gurke“ (2,95€) zu wählen.
Jaimmmh… Bon appétit!

In diesen LE CROBAG-Verkaufsshops erhaltet ihr die veganen Baguettesandwiches:
  • Berlin (im Hbf., S-Bf. Greifswalder Straße,
    S-Bf. Prenzlauer Allee)
  • Hamburg (Bf. Altona, S-Bf. Berliner Tor)
  • Frankfurt (Pavillon im Hbf./ Querbahnsteig)
  • Heidelberg
  • Chemnitz

Quelle: Meldung von "Le Crobag" vom 13.01.2014

Ha, ich krieg auch einen! Ich werd bei Gelegenheit mal vorbeischauen. Für belegte Sandwiches sind das glaube ich normale Bäckereipreise. Ich hab lange keins mehr gekauft...

Samstag, 11. Januar 2014

dm-Haul: Kirsch-Shampoo

Nachdem ich ja schon das Himbeer-Shampoo von balea hatte; hab ich im Urlaub das Kirsch-Shampoo geschnorrt, und war so begeistert, dass ich es gleich nachgekauft habe:


Volumen Shampoo Kirsche + Jasmin

Volumen und Stärke für feines Haar: Balea Volumen-Pflege verleiht Ihrem Haar langanhaltendes volles Volumen und stärkt die Struktur ohne es zu beschweren - vom Ansatz bis in die Spitzen.

Produktdetails:
Volumen & Glanz: Balea Volumen-Shampoo Kirsche + Jasmin mit Lift-Up-Effekt schenkt dünnem, feinem Haar mehr Volumen und lässt es dabei gepflegt und gesund aussehen. Die Haarstruktur wir gestärkt und die natürliche Spannkraft des Haares wird wiederhergestellt. Für auffallenden Glanz und Ausdrucksstärke. Jeden Tag.
Die besondere Pflegeformel mit den Extrakten der Kirsche und zarten Jasminblüten verleiht dem Haar mehr Volumen.
Der Aufbaukomplex mit Vitamin B3 und Provitamin B5 pflegt Ihr Haar geschmeidig.
Besonders milde Rezeptur ohne Silikone.

Das Volumen Shampoo Kirsche + Jasmin ist vegan.

Inhalt: 300 ml

Preis: 65cent

Inhaltsstoffe: AQUA · SODIUM LAURETH SULFATE · COCAMIDOPROPYL BETAINE · SODIUM CHLORIDE · PANTHENOL · PARFUM · SODIUM BENZOATE · CITRIC ACID · ALCOHOL · POTASSIUM SORBATE · NIACINAMIDE · LIMONENE · LINALOOL · POLYQUATERNIUM-44 · PRUNUS CERASUS FRUIT EXTRACT · PHENOXYETHANOL · JASMINUM SAMBAC FLOWER EXTRACT · ETHYLHEXYLGLYCERIN. 

Ich habs zum einen wegen des tollen Dufts gekauft (man möchte es am liebsten trinken ^^), aber auch, weil es die Haare schön locker macht. Ich nehme normalerweise Shampoo für trockenes/sprödes Haar, aber dadurch liegen die Haare auch eher platt an. Nach dem Kirsch-Shampoo waren sie schön fluffig und voluminös. Aber ohne Silikone! Ich nehme es abwechselnd mit dem aloive-naturkosmetik-Shampoo von Netto für trockenes Haar; außerdem kommt öfter ne Spülung in die Haare.
Klare Kaufempfehlung!

Freitag, 3. Januar 2014

Ihh, Pestizide!

Pestizide will keiner, von daher ist Waschen angesagt. Aber wie? Nur Wasser, wenn ja reicht kalt oder muss es heißt sein; Essiglösung, Spüli, kräftig schrubben? Stiftung Warentest klärt auf:
Um Pestizide von Obst und Gemüse abzuwaschen, genügt kaltes Wasser. Es muss kein warmes Wasser sein. Das ergaben Untersuchungen an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Wer zum Beispiel Trauben gründlich mit kaltem Wasser abspült, hat gute Chancen, etwa 50 Prozent der Pflanzenschutzmittel zu entfernen. Dabei bleibt es dann aber auch. Selbst warmes Wasser mit Spülmittel reduzierte die Belastung durch Pflanzenschutzmittel nicht noch weiter. Bei Obst und Gemüse sitzen die nicht nur auf, sondern auch unter der Schale.
Tipp. Waschen Sie frisches Obst und Gemüse vor dem Verzehr schon aus hygienischen Gründen. Das entfernt Anschmutzungen und / oder Bakterien wenigstens teilweise. Für größere Früchte sinnvoll: Pestizide lassen sich zusätzlich mechanisch entfernen durch Abbürsten oder Abrubbeln mit einem Tuch.

Wer noch weniger Pestizide will, kauft Bio und/oder hält sich an diese Liste:


Obst und Gemüse mit hoher Belastung
  • einheimische Johannis- und Stachelbeeren
  • Traube
  • Himbeeren
  • Melonen
  • Petersilie
  • Rucolasalat
  • Paprika
  • Sellerie
  • Zucchini
Obst und Gemüse mit geringer Belastung
  • Bananen (Pestizide bleiben auf der Schale)
  • Blaubeeren
  • Kiwis
  • Brokkoli
  • Chicoreesalat
  • Endiviendsalat
  • Fenchel
  • Spargel
  • Zwiebeln
  • Kartoffeln

Quelle: hundertorangen