Mittwoch, 5. September 2012

Veggie-Hotels

Die Haupturlaubszeit ist zwar inzwischen schon rum, aber für den ein oder anderen ist die Seite veggie-hotels.de vielleicht eine Idee für die nächste Urlaubsplanung. Es sind richtig viele Hotels auf der ganzen Welt gelistet, das hätte ich nicht erwartet. Und die haben sich alle verpflichtet, weder Fleisch noch Fisch in ihrer Küche zu verarbeiten. Über die Detailsuche kann man "rein vegan" anklicken und kriegt dann 28 Stück aufgelistet. - Eins davon ist Hof Butenland, aber auf Bali und den Philippinen soll s auch was geben.

Ich bin ja eher der Selbstversorger, ich mag keine großen Hotelkomplexe die die Landschaft verschandeln und brauch auch niemanden, der hinter mir herräumt. Mein Essen suche ich mir gerne selber aus und stärke die lokale Wirtschaft, indem ich gezielt in kleine Restaurants/Cafés gehe. Gerade erst lief im WDR die Reportage "Sonne, Strand und Billiglohn", die ich nur jedem empfehlen kann. Darin kommt Erschreckendes zutage was der Urlauber überhaupt nicht mitbekommt. Hier nochmal als yt-Video:


Kommentare:

  1. Ich find cool, dass es so ne Seite gibt. Aber ich glaube, dass ich weiterhin bei Ferienwohnungen bleibe. Ich gehe dafür viel zu gerne in anderen Ländern in Supermärkte.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Deine Seite, nur eines finde befremdlich.
    Dein Hündchen auf dem Teller passt nicht ins westliche Beuteschema.
    Hunde sind Raubtiere, Raubtiere kommen aber nicht auf europäische Teller. Von daher passen Bild und Aussage nicht in den Kontext.
    Einzige Ausnahme ist meines Wissens nach der Hecht.
    Aber wer will schon toten Fisch essen?
    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau darum gehts doch: niemand würde einen hund essen, die sind nämlich niedlich und hüpfen auf dem sofa rum. schweine und rinder sind aber weit weg und gelten als "nutztiere". dabei sind alles fühlende wesen die getötet werden. das soll die grafik aufzeigen.

      Löschen
  3. Wuah, genauso wie beim Fleischkonsum - hauptsache so viel wie möglich, hauptsache billig!
    Bei kleinem Budget macht doch campen viel mehr Spaß... Alleine schon, weil man da kein verschimmeltes Hotelzimmer hat, sondern höchstens mal ein bisschen Erde!
    Danke für die Seite - werd mal vorbeischauen :)

    AntwortenLöschen