Donnerstag, 27. September 2012

TV-Tipp: HEUTE, 27.September, 20:15 auf 3sat: Wissenschaftsdoku "Versuchskaninchen"

Wissenschaftsdoku "Versuchskaninchen"

Darf man Tierversuche in großer Zahl durchführen, um das Gefährdungspotential von chemischen Substanzen für den Menschen abschätzen zu können? Eine sensible Diskussion.
Sind Tierversuche überhaupt nötig? Müssten Tests mit Tieren beim heutigen Stand der Forschung in Biologie und Medizin nicht längst durch alternative Testmethoden ersetzt werden können? 

 Quelle: 3sat


Hört sich spannend an! Ich vermute aber, dass es auch fiese Bilder gibt, also nichts für Zartbesaitete.

Die Doku kann man sich bereits jetzt in der 3sat-Mediathek anschauen


Kommentare:

  1. Grade die erste zehn Minuten geschaut, sieht wieder nach einer sehr guten Doku aus. Die schau ich jetzt noch fertig zum Einschlafen, danke für den Link.

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön....ich bin gerade in Ungarn (meiner Meinung ein nicht gerade tierfreundliches Land).
    Dann kann ich die Doku heute noch im Web schauen

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen