Dienstag, 25. September 2012

Mausflaus testet die neuen Provamel-Drinks

Provamel hat Testpakete mit den neuen Drinks verschickt, und ich hab auch eins bekommen :-)

Und zwar den neuen
Haselnussdrink
Mandeldrink
Kokos-Reisdrink
und Infoblätter dazu, damit ich auch weiß, was ich da in mich reinschütte.

Mandel- und Haselnussdrink fand ich sehr lecker, am Kokosdrink hab ich ehrlich gesagt nur kurz genippt um festzustellen, dass ich Kokos immer noch nicht mag. Den hat dann meine Schwester alle gemacht.
Also uneingeschränkte Empfehlung; man sollte jedoch vor jedem Genuss gut durchschütteln. Die kleine Packung Mandeldrink hab ich vorm Öffnen kurz geschüttelt, und da ich die in einem Mal getrunken hab, hat das auch gereicht; den Haselnussdrink hab ich aber über 2 Tage verteilt getrunken, und vergessen, da vor jedem Trinken nochmal sachte zu schütteln sodass ich am Ende ne ziemlich zähe Haselnusspampe hatte. Was im Glas jetzt auch nicht weiter dramatisch ist; aber so n Platsch Haselnussmasse im Kaffee ist irgendwie doof.

Im Moment sucht Provamel gerade 500 Produkt-Tester, bewerben kann man sich auf http://provamel-tester.de/

Kommentare:

  1. Ich habe mir erst kürzlich die Sorten Mandel und Haselnuss von Alpro gekauft. Mandel fand ich eher Mäh und langweilig, Haselnuss dagegen fand ich wirklich sehr lecker. Schade nur, dass die Drings so teuer sind.

    Haselnuss werde ich aber dennoch dann und wann bestimmt wieder kaufen oder evtl. auch mal versuchen selbst herzustellen.

    BTW: Danke für den Link!

    AntwortenLöschen
  2. Mandelmilch würde ich gerne mal probieren, war aber bisher immer von den ~3€ pro Liter abgeschreckt...
    Vielen Dank für den Link, habe mich direkt mal beworben (:

    AntwortenLöschen
  3. ich glaub ich bin da ein Exot - ich finde den Haselnussdrink nämlich wirklich absolut grausig, brrr
    hab ihn zum Müsli verkostet, pur und auch gestern im Kaffee - hab das alles weggeschüttet.
    für mich schmeckt das absolut künstlich und sehr intensiv (obwohl die Inhaltsangabe natürlich etwas anderes sagt) - Mandeldrink ist ok, schmeckt mir wiederum gut :o) Kokos .. geht so, muss nicht sein
    tja, so unterschiedlich sind die Leut

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab die von Alpro mal mitgenommen.
    Die Haselnussmilch ist seeeehr mild... kaum die Haselnuss zu erahnen. Insofern kann ich die gut zum Backen etc. aufbrauchen. Werd ich aber bestimmt nicht noch mal kaufen.

    Die Mandelmilch hab ich noch nicht getestet...

    Die Provamel scheinen ja mehr Geschmack zu haben.

    AntwortenLöschen
  5. Seit ich Oatly an jeder Straßenecke kaufen kann, bin ich, glaub ich, auf Hafermilch umgestiegen. Außerdem gibts die ebenso als No-Name von einer großen Supermarkt-Kette.
    Ich bin mir grad gar nicht sicher, ob man Provamel hier kaufen kann, aber ich werd die Augen mal nach der Kokosmilch offen halten. Das klingt doch sehr interessant!

    AntwortenLöschen
  6. Mmh Haselnuss- und Mandelmilch :9 Die wollte ich auch eigentlich mal versuchen, selbst zu machen...

    AntwortenLöschen
  7. Schade:
    http://animalsliberty.de/produkt.php?dbFilter=provamel&dbCategory=0&productID=964

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich weiß dass alpro/provamel zu dean foods gehört. ich boykottiere aber kein veganes produkt, nur weil der hersteller auch unvegane produkte verkauft.

      Löschen