Dienstag, 10. Juli 2012

duftet wie Lush, ist aber Balea

Nachdem ich im Urlaub meine letzte Shampooflasche aufgebraucht hab, hab ich nach nem neuen geguckt. Sonst hatte ich immer Farbschutzshampoos, aber seit ich erfahren habe, dass die überhaupt nix bringen, hab ich mir bei DM das "Jeden Tag Shampoo Himbeere" ausgesucht:

 

Warum? 

  • Es ist pink! Pink zieht mich magisch an.
  • Kostet 0,65€ für 300ml. 
  • Vegan laut Homepage.
  • Es ist für jeden Tag. Ich wasche meine Haare jeden Tag.
  • Es ist für jedes Haar. Mein Haar ist jedes Haar
  • betörendes Dufterlebnis. Einmal an der Flasche geschnuppert und mmmmhhhhh! Ich hätte fast aus der Flasche getrunken. 
  • Ohne Silikone ist besser für die Haare
  • Limited edition. Ich find künstliche Verknappung eigentlich albern - es gibt keinen Grund dazu, der Kunde soll lediglich zu Hamsterkäufen animiert werden. Bei Sonnenschutzprodukten mag eine Limitierung ja  Sinn machen, die kauft im Winter niemand, aber Shampoo braucht man das ganze Jahr. Scheint ne neue Strategie von DM zu sein, die Rubrik "Limited edition" ist gut gefüllt.

Ich konnte es kaum erwarten, endlich unter die Dusche zu steigen und das "betörende Dufterlebnis" zu machen. Und ja, es riecht auch unter der Dusche geil! Und die frisch gewaschenen Haare auch. Leider verfliegt der Duft tagsüber. Ansonsten ist das Shampoo im Prinzip wie jedes andere balea-Shampoo; es unterscheidet sich eigentlich nur dadurch, dass es klar ist (die anderen balea-Shampoos sind glaub ich alle milchig?), etwas dünnflüssiger ist und eben durch den Duft.

Wenn ich von dem Himbeergeruch nicht nach der Flasche genug habe, werd ich es mir nochmal kaufen.

Kommentare:

  1. Dieser Limited-Edition-Mist zieht aber leider wirklich. So erklärt sich vermutlich auch das Ausgeflippe wegen Aufstellern, auf denen nur 5 Lidschatten pro Farbe draufstehen und die danach ausverkauft sind. Ich kauf das schon deswegen nie, weil ich meinen Pflegeprodukte gerne treu bleibe, da weiß ich dann was ich habe.

    AntwortenLöschen
  2. Nicht mal Codechek hat was dagegen http://www.codecheck.info/kosmetische_mittel/haarpflege/shampoo/id_10651586/Balea_Jeden_Tag_Shampoo_Himbeere.pro

    :) Ich wills auch!!!

    AntwortenLöschen
  3. Also ich habe das shampoo gekauft, weil es auf anderen Blogs sehr hochgelobt wird, aber nach 2x benutzen kann ich sagen, es ist okay.. nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine rede... normales shampoo mit tollem duft. thats it.

      Löschen
  4. Haaawwwwrrrr, das Shampoo hab ich auch und ich liiiiiiiiiiiebe es :) ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss zugeben: Ich finde den Geruch irgendwie künstlich. :/
    Hätte noch eine Flasche abzugeben? :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. er ist ja auch künstlich ;-) himbeeren riechen in natur nie so intensiv, selbst wenn man die nase in ganz frisch gepflückte hält.
      ich würd sie nehmen, aber da kommt der versand ja teurer als das shampoo selbst. aber du findest bestimmt irgndein mädel was sie dir aus den händen reißen wird ;-)

      Löschen
  6. Ich hab's auuuch - zugegebenermaßen nur wegen dem Duft. :)
    Abgesehen von vegan & tv-frei bin ich shampootechnisch der unanspruchsvollste Mensch der Erde :D

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe die Himbeerlotion und -handwaschseife von Balea ja schon so wahnsinnig. Der Duft ist so klasse! An dem Shampoo werde ich bezeiten mal schnuppern und schauen, ob das auch einziehen darf. (^__^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die seife hab ich auch gesehen. ich habe noch ne ganze voll und bei mir hält die ewig, da ich sie mit wasser verdünne, sonst hätte ich sie auch gleich dazugekauft.
      ich gehe davon aus, dass die den selben duftstoff enthält, also wenn dir der gefällt dann machst du mit dem shampoo nix falsch.

      Löschen
  8. Hey :)

    Zum Thema Shampoo kann ich wegen meines mittlerweile etwas reduzierten Haarwuchses nicht viel beitragen ;) - Aber ich möchte einfach meine grundsätzliche Meinung zu deinem Blog da lassen.
    Meine Freundin hatte mich vor einiger Zeit auf verschiedene "Vegan-Blogs" aufmerksam gemacht und bislang finde ich deins am vielseitigsten und am alltagstauglichsten. Nicht zu spezialisiert oder überkandidelt sondern schön "geerdet". Es fließen die unterschiedlichsten Aspekte veganen Lebens und Denkens ein.
    Aber es gibt natürlich noch eine Fülle weiterer Blogs zu entdecken. Deine gelegentlichen Blogvorstellungen sind da auch hilfreich.

    Wieauchimmer - ich finds cool :)
    Bis dann,
    Gregor

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ein lob - dankeschön! was hast du denn mit deinem eigenen blog vor? wenn da noch mehr vegan-content kommt, stelle ich ihn auch gerne mal vor :-)
      lg mausi

      Löschen
  9. Bitteschön :)
    Es wird mit dem Blog wohl auf ein gemischtes Etwas hinauslaufen. Vegane Dinge werden sicher einigen Raum einnehmen, weil sie ja auch in meinem Leben eine nicht unbedeutende Rolle spielen.

    Über eine Erwähnung im Rahmen deiner Blog-Vorstellungen würde ich mich natürlich freuen. Ich bin aber erst seit vorgestern dabei und muss erst noch ein bisschen in die Gänge kommen :)

    Dankeschön und liebe Grüße,
    Gregor :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich seh LEs nicht als Verknappung. Es ist schlicht eine Möglichkeit öfter mal was Neues ins Regal zu bringen und Abwechslung zu haben.
    Okee... ich kauf auch keine LEs weil es LEs sind ^^

    AntwortenLöschen
  11. Das Shampoo habe ich auch, bin zufrieden.
    Dein Blog gefällt mir echt gut! Bin zwar "nur" Vegetarierin, aber trotzdem. :)

    http://justdontmove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. huhu. ich finde das gut, egal wie groß die firma ist. das setzt ein zeichen. ich denke auch,dass auch bei den firmen oft kleine fellteile zB am kragen benutzt werden und sie ja auch einen großen verbreitungsgrad haben

    AntwortenLöschen
  13. Es ist pink ist einfach das beste Argument!
    Momentan benutzte ich das ganz simple Kräutershampoo abwechselnd mit dem Multivitaminshampoo von Balea. Belasten das Haar nicht und riechen nicht aufdringlich...

    AntwortenLöschen
  14. danke für den tipp, ich liiiebe himbeeren ja auch total, also werde ich das mal testen <3
    ist ja super, dass auf der dm hompage steht, was von balea vegan ist, das war mir noch nie aufgefallen, super! dann werd ich mal ein bisschen stöbern auf den seiten und in zukunft auch wieder mehr von balea kaufen! das mag ich, neben alverde, ja auch wahnsinnig gerne!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen