Samstag, 3. März 2012

Samstagseinkäufe

Ich bin heute in das nahe gelegene Einkaufszentrum gefahren. Da gibt's neben Klamotten- und Kleinkram-Geschäften einen riesigen Toommarkt, ein Reformhaus und einen günstigen Gemüseladen.
Hier meine Ausbeute:


Gemüseladen
- Kohlrabi 2 Stück für 1€! Da musste ich zugreifen
- ein Mini-Hokkaido Passt perfekt in Scheiben geschnitten in meinen Mini-Backofen. 
- Grünkohl Ihr ahnt es, es gab mal wieder Grünkohl-Chips :D Kann man mit frischem Grünkohl eigentlich noch was anderes leckeres machen?
kleine Anmerkung bevor jemand meckert: Ja, da sind zwei Plastiktüten im Bild, aber ich wollte den Grünkohl nicht als Blumenstrauß in der Hand tragen und die Dinger sind perfekt als Mülltüten.

Reformhaus: 
- Weizenkleie Damit streck ich mein Müsli, ist angeblich gesünder, kalorienärmer, und ich mag den Geschmack.Eigentlich wollte ich ja Haarfarbe kaufen, aber sowohl Sanotint als auch Naturtint war in schwarz ausverkauft :-(

Toom: 
- Dosengemüse asiatische Art Habe ich eigentlich nur mitgenommen, weil da was von "Sonderangebot 0,49€" stand. Auf dem Kassenbon standen dann doch 0,79€, aber mir wars zu blöd im Samstagsgedränge wegen 30cent nochmal hinzugehen.
- Rosenkohl und Grünkohl im Glas Frisch ist natürlich besser, aber ich hab sowas gerne als Notration im Haus, falls mich mal der Kohlhunger überkommt ^^
Kaffeetest bestanden :-)
- Sojadrink Bio Naturell Hat nur 1,19€ gekostet, da habe ich gleich mal eine mitgenommen. Die "Drink soja so lecker" kannte ich vorher nicht. Normalerweise trinke ich ja die BioBio-Sojamilch vom Netto, in letzter Zeit war die direkt beim Öffnen allerdings fast immer schon flockig. Nicht richtig sauer und schlecht, aber man hat deutlich Flocken gesehen und sie hat auch nicht mehr so mild geschmeckt.
Vorsichtigerweise habe ich erstmal nur eine Packung mitgenommen, was mich im Nachhinein ärgert, denn sie ist echt super: Nur 30kcal/100ml (also genau so viel kcal wie die von Netto bzw. Alpro light), bio, es ist 120mg Calcium zugesetzt und sie ist sowohl pur als auch im Kaffee lecker und keine Flocken! Gibt's übrigens auch als Soja-Reis-Drink für 0,99€.

Shoppen war ich übrigens auch noch, aber es hat nicht wirklich Spaß gemacht, weil mir das allerwenigsten in Läden gefällt. Und wenn doch, dann frag ich mich immer, ob's mir wirklich das Geld wert ist, dieses Teil zu besitzen, und ob ich überhaupt noch Platz dafür habe. Die Antwort lautet meistens Nein.... Daher ist es bei einem auf 3€ reduzierten Doppelpack Strumpfhosen von C&A geblieben.
Was mir mal wieder negativ aufgefallen ist: Schon beim Bezahlen greift der Kassierer automatisch nach der Plastiktüte, sodass man echt schnell sein muss um die abzulehnen. Und dann kriegt man auch noch so nen überrascht-ungläubigen Blick als hätte man gesagt, man wolle die sowieso zum jetzt essen.  

Euch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Der Soja-Reis-Drink von der Sorte ist auch lecker. Flockt nicht, ist sehr mild, kaum Sojageschmack, aber auch nicht süßlich - einfach nur milchig. ;)

    Dir auch ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, ich hab auch nur einen Mini-Backofen :D Weizenkleie und -keime kommen auch in mein Müsli, dazu Leinsamen und getrocknete Aprikosen und Walnüsse. Und natürlich Haferflocken. Die reinste Nährstoffbombe!!

    Hast du echt manchmal Kohlhunger? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für singles sind mini-backöfen echt super, allein schon wg stromverbrauch, außerdem gehts schneller.

      *lach* nicht speziell "kohlhunger", aber manchmal hab ich schon lust auf was deftiges gemüsiges, und da ist kohlgemüse halt super. liefert neben mineralien auch noch viel eiweiß

      Löschen
  3. Die Soja Milich gibt es im Kaufland.

    AntwortenLöschen
  4. Die Soja so Lecker Milch gibt es wie mein Vorredner schon sagt im Kaufland. Übrigens für ich glaube 0,89c, also billiger. Zwar auch ganz normal, aber der Schriftzug "naturell" fehlt, keine Ahnung was da der Unterschied dann ist .

    Außerdem gibt's davon auch Schoko und Vanille, ebenfalls im Kaufland.

    AntwortenLöschen
  5. Der Plastiktüten-boykott-Satz kommt mir immer vor dem Bezahlen über die Lippen: "Brauchen Se aber nich einpacken, nehm ick so!"
    - Übung macht den Meister! :)
    ;)

    AntwortenLöschen
  6. ... es nimmt kein Ende. Ich will ja kein Spielverderber sein, aber überlegt euch doch mal, was alles zusammenkommen muß, das man kleidung von C&A (und anderen Herstellern) so kostengünstig erwerben kann.

    Wer Gutes tun will um sich und die Welt zu verbessern, der kann auch bei der Kleidung auf Fairtrade und Öko achten. Suchmaschienen helfen.

    Gruß :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in der hinsicht kommt der gute spruch "ethik muss man sich leisten können" zum tragen - die strumpfhose hätte dann statt 3€ 23€ gekostet und das kann und will ich mir nicht leisten. ich achte schon bei lebensmitteln darauf, dass sie ökologisch und ethisch vertretbar sind, ansonsten versuche insgesamt wenig zu konsumieren, plastik und müll zu vermeiden.
      mehr bin ich nicht bereit zu opfern. das ist egoistisch, aber ich kann die welt eh nicht allein retten, da nehme ich es mir auch heraus, mir mal etwas zu gönnen.

      Löschen