Montag, 6. Februar 2012

TV-Tipp: HEUTE, 6.Februar, 19:45, ZDF WISO: illegale Käfighaltung in Pelztierfarmen

Bisi kurzfristig, aber vielleicht schaltet ja nachher noch jemand rein:


Illegale Käfighaltung in deutschen Pelzfarmen

Tausende von Nerzen in engen Käfigbatterien

Nach Recherchen von WISO und der Tierschutzorganisation "Vier Pfoten e.V." werden in deutschen Pelztierfarmen Zehntausende von Tieren, vor allem Nerze, in viel zu kleinen Käfigen gehalten. Seit 12. Dezember 2011 schreibt die "Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung" für Nerze Käfige mit einer Grundfläche von mindestens drei Quadratmetern pro Tier vor.
WISO war bei zwei großen Nerzfarmen in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen. Die Betreiber der Farmen mit mehreren Tausend Tieren wollen nicht auf größere Käfige umrüsten. Sie behaupten, die konventionelle Haltungsform in Käfigbatterien sei artgerecht, da es sich bei Nerzen nicht mehr um Wildtiere handele.
Nach Auskunft des "Zentralverbandes Deutscher Pelztierzüchter" wollen die Farmbetreiber die neue Tierschutz-Verordnung vor allem aus wirtschaftlichen Gründen nicht umsetzen, und dagegen klagen.


Quelle: zdf wiso

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp, werd ich gleich einschalten. Ich bin ja mal gespannt, ob sie den Kern treffen.

    Und ich werd nie verstehen, warum Pelz nicht generell verboten wird. Es ist nur ein verdammtes "Luxusgut"! :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freies land und so.... letztlich sind fleisch, milch und eier auch "luxusgüter" - dass man gut darauf verzichten kann, sieht man ja an veagnern.
      und mir tuts ehrlich gesagt weniger weh, vegan zu essen, als am schuhladen vorbeizugehen und auf 99% der schönsten schuhe verzichten zu müssen.

      Löschen
  2. gerade noch rechtzeitig gelesen, ich schaue auch mal rein!!

    Hab da auch so ein schlimmes Buch: Alptraum Pelz -.- da wird mir immer richtig übel!

    AntwortenLöschen
  3. ganz ehrlich: fand die reportage enttäuschend und den sprecher auch eher schlecht...

    AntwortenLöschen
  4. Also lohnt es sich nicht, in die Mediathek zu schauen?

    AntwortenLöschen
  5. Eher weniger :( Ich fands auch sehr enttäuschend. Es sah zwar nicht schön aus, aber es waren keine Bilder, die eine Pelztante davon abhalten würde, das Zeug zu kaufen. Schade! :(

    AntwortenLöschen
  6. ja. ws ging eigentlich nur um "ja, die Käfige sind halt zu klein, aber sonst...". eher enttäuschend

    AntwortenLöschen
  7. ich seh das so wie ihr, naja, war halt keine umfassende reportage wo die viel recherchiert haben sondern so ein "kann man immer mal wieder mal bringen"-schnipsel

    AntwortenLöschen