Freitag, 17. Februar 2012

es hat sich ausgewulfft und wir können uns den wirklich wichtigen Themen widmen

Ok, der Schandfleck, auf dem in letzter Zeit alle so schön moralisierend rumgehackt haben, ist zurückgetreten. Nicht dass Missverständnisse aufkommen: Er hat Mist gebaut, und die Sache(n) muss aufgeklärt und geahndet werden, aber das ganze wurde so dermaßen übertrieben aufgebauscht und immer und immer wieder durchgekaut (noch dazu mit so unglaublich witzigen wulffigen Wortkreationen wie in meiner Überschrif), dass sich bei mir eher eine Abneigung gegen diese ganzen Moralaposten geregt hat. Es ist ja auch so schön bequem und streichelt das Ego, wenn man mit dem Finger auf andere zeigen kann. Hach, was sind wir auf einmal moralisch wenn man anderen ein Fehlverhalten vorwerfen kann, was man selbst natürlich nieeeee tun würde (schon allein weil man halt ne arme Socke ist, der niemand Geld geben würde...).

Nach diesem "Mausflaus motzt"-Exkurs zu vegan-fremden Themen kommen wir also zu den wirklich bewegenden Neuigkeiten:

Alpro weitet sein Sortiment aus und bringt eine Mandel- und eine Haselnussmilch in die Supermarktregale!!!

*Hier* der Link zur ganzen PM
Biggy hat sie bei real für 2,59€ gefunden. Angeblich gibt es sie auch bei Kaufland und einigen größeren Rewe-Filialen. Ich hab sie bisher leider noch nicht entdeckt
Andererseits.... Spart Geld *seufz* 2,59€ für eine Pflanzenmilch, die noch nicht mal bio ist, ist schon happig. Und dieses "climate savers"-Programm mit dem WWF reißt das auch nicht wieder raus (WWF.... das sagt ja schon alles). Trotzdem werd ich sie, falls ich sie in dem großen Rewe hier (wo ich aber nur selten einkaufe, da schwer zu erreichen) finde, wenigstens einmal testen und berichten :-) Und immerhin ist B12 zugesetzt

PS: In der PM heißt es "Haselnussdrink und Mandelmilch" - Mandelzeugs darf anscheinend "Milch" heißen, obwohl es nicht aus der Kuh kommt, Haselnuss aber nicht? Strange world...

Kommentare:

  1. Ich will die auch endlich finden, denn ich liebe Nussmilch! Zwar mache ich sie meistens selbst, aber wenn man es mal vergisst oder einfach kaum Zeit hat, dann ist es doch praktisch, eine Packung auf Vorrat da zu haben. Und von allen Pflanzenmilchen sind mir Nussmilchen (das Wort gefällt mir echt nicht... Milchen, das klingt komisch stimmt aber so :s ) die liebsten. :)

    Zum Thema Wulff: Man konnte es echt nicht mehr hören. Aber der Durchschnittsdeutsche ist eben - wie du schon sagtest - froh, wenn er sein Ego streicheln kann, indem er auf andere zeigt.

    AntwortenLöschen
  2. Muss gestehen noch nie Nussmilch getrunken zu haben. Wäre aber durchaus interessiert :D Fänd's aber toll wenn ich sowas demnächst auch bei mir im Supermarkt finde. Wird vielleicht mal wieder Zeit für nen kleinen Real-Besuch.

    Diese "Milch" und "Drink" Diskussion find ich total lachhaft. Da streiten sich Lobbyisten über Worte.... Vielleicht bleib's ja bei der Mandel"milch", weil sowas manchmal auch auf Shampoos steht oder so?

    AntwortenLöschen
  3. Den gleichen Käse (höhö...) hat man ja auch bei Butter. Ich finde Pflanzenbutter ist nämlich ein tolles Wort! :-)

    Nussmilch musst du unbedingt mal versuchen... das ist soo lecker! Und wenn du dir nen Kakao mit Haselnussmilch machst, hast du Nougatmilch. *yumyum* :]

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab zwar noch nie Mandel- oder Haselnussmilch getrunken und bevor es nicht günstiger ist, werde ich es auch nicht probieren.Mir ist das einfach zu teuer.

    Ebenfalls neu ist:
    Es gibt wieder aufschlagbare Soyatoo!-Sahne - und das sogar in drei Vatiationen.
    https://www.facebook.com/Soyatoo?sk=wall

    AntwortenLöschen
  5. ich finde ..."Milch" am besten, weil dann jeder weiß, was gemeint ist. "Drink" hingegen klingt, als sei da noch etwas zugesetzt.
    Die Regeln verstehe ich aber auch nicht...
    yeah für Nussmilch, my love!

    AntwortenLöschen
  6. Ehrlich gesagt haben mich bei Wulff gar nicht so sehr die ganzen Kredit- und Freundschaftsaffären gestört (das ist doch bei vielen Politikern so), sondern einfach nur die Tatsache, dass er versucht hat, es zu vertuschen und weiterhin den Hochglanz- Bildzeitungs- vorzeige- Präsidenten zu spielen.
    Jeder macht Fehler, das ist ok.
    Aber man sollte eben auch dazu stehen und nicht die Leute versuchen mit einer "Salamitaktik" zu besänftigen.
    Naja.

    Die Mandel- und Nussmilch klingen echt superlecker!! Habe sie letztens im SuperBioMarkt gesehen, war nur leider zu geizig sie zu kaufen. Aber wenn ich wieder flüssiger bin, werde ich sie mal ausprobieren.
    Dass da B12 zugesetzt ist, ist ebenfalls ganz interessant - aber würde die Menge einer Portion ausreichen um den Bedarf zu stillen?

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Nö, um deinen b12 bedarf zu decken, müsstest du dann schon 1 Liter am Tag trinken.

    Mir ist es egal ob Milch draufsteht oder nicht. Für Omis ist es das wohl nicht, mein Dad meinte mal da hätte der Begriff Milch ja auch nichts drauf verloren, weil da swas ganz anderes sei und man Hafer oder Soja nicht melken könne. :=(

    und Analogkäse darf sich nicht käse nennen......Aber der ist ja nichtmal vegan.

    AntwortenLöschen
  8. zu Wulff kann ich nur sagen: hoffentlich kommt er nun nicht ins politische oder wirtschaftliche Niedersachsen zurück, schliesslich haben wir ihm u.a. als nds. Ministerpräsident (aufgrund seiner guten Freundschaft zu Rothkötter und Wesjohann...) den Mega-Schlachthof Wietze zu verdanken, außerdem holte er die Putenmästerin Astrid Grotelüschen als Agrarministerin ins Kabinett...und nicht zu vergessen seine Lobreden auf nds. Jäger als Natur- und Tierschützer...

    Die Haselnuss- und Mandelmilch soll es übrigns lt. Alpro auch noch bei Globus und Metro geben.

    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  9. uiiii dise neuen "milch"sorten klingen ja toll, werd ich auf jeden fall mal ausprobieren, wenn ich sie irgendwo sehe, danke für den tipp! :)

    liebe grüße und schönes we!

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab Mandelmilch bisher nur für rund 4 Euro gesehen, allerdings war die Bio, trotzdem ganz schön happig! Hm bei Mandelmilch muss ich immer an Kosmetika denken, da ist das ja auch manchmal drin.

    AntwortenLöschen
  11. Habe die Milchen (Wort von Mary gelernt), auch bei Real entdeckt und habe mir auch eine von beiden gekauft. Weiß bloß nicht mehr welche. :-S
    Habe mich irgendwie aber auch noch nicht getraut, sie zu probieren... Ich Hasenfuß. ;-) Ich glaub, ich probiere sie dieses Wochenende mal. Und werde bescheid sagen, wie's geschmeckt hat.

    AntwortenLöschen
  12. Vielleicht war "Haselnussmilch" einfach schon besetzt für bestehende Kuhmilch-Nuss-Getränke?

    Ich bin gar nicht sicher, wie ich zum Begriff "Milch" steh (und ich hab sonst eigentlich IMMER eine Meinung ;)): Einerseits seh ich durchaus ein, dass die Verwendung ähnlich sein kann und Kokosmilch ja auch schon ewig so heißt - andrerseits möchte ich da eine klare Regelung haben, was aus Milch gemacht ist und was wie Milch zu verwenden sein soll, gerade auch in Hinblick auf Analogkäse. Nicht jeder kann die Inhaltsstoffe nachlesen, meiner Mutter sind die beispielsweise viel zu klein.

    AntwortenLöschen
  13. Okay, es hängt allen zum Hals raus, aber meinen Senf muss ich noch dazugeben:

    Ich hab DIE GANZE ZEIT darauf gewartet, dass Wulff endlich zurück tritt. Aus einem ganz simplen Grund: Politiker sind Vertreter des Volkes. Ich will kein Staatsoberhaupt, das seine Position nutzt um sich persönliche Vorteile zu verschaffen. Kann sein, dass das jeder Politiker macht. Find ich scheiße. Aber noch viel beschissener fände ich es, wenn man einfach mit den Schultern zuckt und nichts tut, wenn es doch mal rauskommt. Der Rücktritt war die einzig mögliche und faire Reaktion. Genau wie bei Guttenberg. Lügner und Betrüger gehören nicht in die Regierung.

    AntwortenLöschen
  14. Okay... also, gestern war ich mutig und hab probiert. Haben übrigens den HaselnussDRINK. Riechen tut er super und der Geschmack ist auch nicht schlecht. Da das meine erste Nussmilch war, die ich je probiert hab, hab ich allerdings keine Vergleichsmöglichkeit. Kann also sein, dass die Erfahreneren unter euch nicht begeistert sind. Ich hatte mir eine Tasse voll davon eingeschüttet und muss aber sagen, dass es mir schwer fiel, sie auszutrinken. War irgendwie too much. Werde aber mal den Tipp mit dem Kakaopulver beherzigen, damit kann ich es mir echt gut vorstellen. Zumal mir die Nussmilch(drink) mir definitiv besser schmeckt als die Sojamilch.

    AntwortenLöschen
  15. Ich hätte eine Erklärung anzubieten:

    Mandelmilch gibt es seit dem Mittelalter, ich habe die unter genau der Bezeichnung schon in einigen mittelalterlichen Rezepten gefunden.
    Insofern könnte das eine "Bestandsschutz" genießen. :)

    AntwortenLöschen
  16. Ich find die neuen Milche super.
    Früher gabs im Reformhaus nur Mandeldrinks für 4 Euro, da waren die von Provamel für 3 Euro schon ein Fortschritt :D
    Hab bisher nur die Mandelmilch probiert und der Geschmack überzeugt mich total, schmeckt richtig cremig und "milchig" ohne den Kuhgeschmack und leicht nach Mandel. Den von Provamel find ich einen Ticken besser weil der noch intensiver nach Mandeln (eigentlich wie Mandeln in flüssiger Form^^) schmeckt, aber es ist super, dass es die Alpros in vielen Supermärkten gibt..Besser als Sojamilch pur oder Hafermilch auf jedenfall und der Mandeldrink hat ja sogar voll wenige Kalorien und Fett, das hat mich überrascht.

    AntwortenLöschen
  17. Die Haselnussmilch findet man ohne Probleme bei "real"

    AntwortenLöschen
  18. Einen guten Tag euch allen ich möchte darauf aufmerksam machen das Alpro mit Tierversuche Arbeitet und Hier ist der link : http://www.wermachtwas.info/index.php?pageID=2&dbFilter=&dbCategory=109&productID=964

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. diese information ist falsch, alpro/provamel gehören NICHT mehr zu dean foods! siehe http://www.biohandel-online.de/2013/06/dean-foods-trennt-sich-von-provamel/
      https://www.facebook.com/veganz/posts/475680479168858

      Löschen