Mittwoch, 16. November 2011

Balea-Creme im Marktcheck

Im letzten SWR-Marktcheck wurden Gesichtscremes getestet. Im Test waren zwei teure Cremes und eine günstige von Balea, nämlich die vegane Feuchtigkeitsspendende Tagescreme für 1,95€.

Das Ergebnis: Die Cremes von Vichy und Biotherm verbesserten die Hautfeuchtigkeit um 19 Prozent. Die günstige Creme von Balea brachte sogar 26 Prozent mehr Feuchtigkeit.  Die hat auch von Stiftung Ökotest ein "sehr gut" erhalten.


Eine Liste mit weiteren veganen Cremes von Balea gibt auf dem balea-vegan-blog.

Was würden wir veganen Kosmetikjunkies bloß ohne DM machen :-)

Kommentare:

  1. Na das ist doch mal eine gute Nachricht :) Und schön, dass gut nicht gleich sehr teuer sein muss.

    AntwortenLöschen
  2. mehr Feuchtigeit ? also meine Haut trocknet davon total aus :D

    AntwortenLöschen
  3. Hehe das ist meine momentane Tagescreme. Meine Mutter hatte mir von dem Test erzählt, aber ich wusste nicht, dass es die Baleacreme ist.
    :-)

    AntwortenLöschen