Mittwoch, 5. Oktober 2011

TV-Tipp: Do, 6.Oktober, Themenabend bei ARTE

06.10.11
20:15-21:15
Die Tricks der Lebensmittelindustrie
arte
Dokumentation D 2010 - Thema: Tatort Supermarkt
Viele Lebensmittel, die der Verbraucher täglich im Supermarkt kauft, gaukeln Qualität nur vor. Die Dokumentation entlarvt die Tricks der Hersteller und dokumentiert den Kampf, den Verbraucherverbände mit der Lebensmittelindustrie führen.
Es geht u.a. um Kinderarbeit in der Dritten Welt, z.B. schuften Tausende Kindersklaven illegal auf Kakaoplantagen in Westafrika.
06.10.11
21:15-22:20
Schmutzige Schokolade
arte
Dokumentation Deutschland 2010 - Thema: Tatort Supermarkt
Schokolade essen ist kein ausschließlich harmloses Vergnügen - nicht für Kinder in Afrika. Hilfsorganisationen verdächtigen die Schokoladenindustrie, von Kinderhandel und -arbeit zu profitieren. Miki Mistrati ist diesem Verdacht nachgegangen.

 edit: Link zum Video

Kommentare:

  1. Danke für die Info, muss ich mir auf jeden Fall ansehen. Ich kaufe nur Fairtrade Schoki und natürlich vegan, habe aber Stress mit meinem Mann, da er mit nicht glaubt, dass dafür die Kinder verschleppt und zur Arbeit gezwungen werden. Wofür also den höheren Preis bezahlen?
    Das muss ich ihm unbedingt zeigen.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Solche Diskussionen führe ich auch ständig. Ich habe mit meinen Eltern vorgestern Abend ARTE geschaut, wo es u.a. darum ging wie es sein kann, dass noch so viele Menschen hungern obwohl das Übergewicht in den Industrieländern weiter in die Höhe schnellt. Oftmals kommentierten sie "Ach was, das stimmt so nicht!" oder "Die haben die Menschen auch bloß dafür bezahlt, dass sie dies und jenes schlecht machen!"....selbst haben sie keine Ahnung. Das ist keineswegs böse gemeint, aber woher denn auch?

    AntwortenLöschen
  3. @jada
    Tja, was nicht sein DARF; das KANN halt auch nicht sein.... wäre ja auch doof. da müsste man ja sonst sein verhalten ändern...
    Die Infos findet man aber wirklich überall; Arte liefert da keine brandneuen erkenntnisse. wenn du ein bisschen googlest findest du viele seriöse infos dazu.

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein! Ich habs verpasst! Gibts es den Beitrag auf YouTube oder so?

    AntwortenLöschen
  5. @Anonym:
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/videos/minuten257.html

    AntwortenLöschen
  6. Ich versuch auch nur Fair Trade zu kaufen (und ich esse vieeel Schoki :) , aber kann ich mir da wirklich sicher sein, dass dafür keine Kinder ausgebeutet werden? Kennt dafür irgendjemand Quellen?

    AntwortenLöschen