Donnerstag, 20. Oktober 2011

Claudi-TV ist online!

Claudi von Claudi goes vegan war vor kurzem bei BR-Alpha zu sehen (siehe Ankündigung vom Donnerstag), was ich leider nicht reinkriege (und wahrscheinlich auch sonst kaum einer außerhalb von Bayern). Das Video hat sie jetzt in vielen Stunden Arbeit komprimiert und hochgeladen:



Ich hab's noch nicht vollständig geguckt, wird abends nachgeholt. Ich wollte nur schonmal meine Vorfreude mit euch teilen :-)

Kommentare:

  1. BR-Alpha kann man im hohen Norden mit nem Digital Receiver ganz gut empfangen. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, ich dachte schon, ich müsste mir einen Fernseher inklusive Sat-Empfang und Pay-TV anschaffen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Endlich mal ein vernünftiger Film zum Thema. Dürfte den Veganern aber nicht so gefallen.

    Besonders die Zahlen zur weltweiten landwirtschaftlichen Nutzfläche ( 70% Grünland, 30% Ackerland) verweisen den Veganismus dahin, wo er hingehört, nämlich ins Reich der ideologisch begründeten Bambiknutscherei. Vollkommen uninteressant also für vernünftig denkende Menschen :-)

    AntwortenLöschen
  4. @Anonym:
    Hast du nicht weiter geguckt? Damit, dass man das Weideland für Vieh nutzt, wären immer noch nicht viele Probleme der Tierhaltung gelöst.

    Ich würde sagen, dass der Film dem Zuschauer überwiegend offen lässt,wie sich dieser nun entscheiden sollte.

    AntwortenLöschen