Freitag, 16. September 2011

Lupine statt Rind

Die öffentlich-rechtlichen sind doch für was gut!



Lupine statt Rind (W wie Wissen)
Sendung vomSo, 04.09.11 | 17:03 Uhr
Wenn man hineinbeißt, denkt man an ein saftiges Stück Fleisch - nicht an ein Pflanzenprodukt. Die Lupine ist vielleicht DER Fleischersatz der Zukunft. Die Hülsenfrucht könnte der Sojabohne den Rang ablaufen.

und hier noch der Text zur Sendung

Kommentare:

  1. Tollen Bericht hast Du da gefunden! Klingt ja nach einer rosigen, eiweißhaltigen Zukunft! Habe mir vor einiger Zeit schon mal Lupinenmehl- u. Schrot gekauft, kann aber so leider nicht wirklich viel damit anfangen...Wenn Die Industrie sich wirklich mal auf die Lupinen konzentrieren würde...ein Traum! Und diese Praline....:D
    Bin mal gespannt, ob ich mit dem Ökotrophologiestudium später in den "Lupinenmarkt" einsteigen kann...;)
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Bericht! Der ist wirklich sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den bericht!
    Ich hab erst einmal eine Art Lupinenwurst gegessen, die hat mir nicht so geschmeckt, aber der Bericht macht richtig Lust das nochmal zu testen.
    Vor allem so kalorienarme leckere Trüffel mit Lupinen"butter" hätte ich gerne! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte mal Lupinen Burger, die fand ich nicht so toll, lag aber vielleicht nicht unbedingt an den Lupinen, sondern an der Würzung.

    AntwortenLöschen