Freitag, 5. August 2011

Wachmachrausch mit Krautrausch

Die Firma Krautrausch hat mir ein Päckchen geschickt! Drin waren:



Ok, den Tee kenne (und liebe!!!) ich schon, Weihrauch ist mir auch bekannt (erinnert mich an den katholischen Gottesdienst, wo mit Weihrauch gewedelt wird - mmmmhhhhh), aber was ist Guarana??? (Nicht zu verwechseln mit Guano ^^)Ich hab's erst für Tee gehalten, weil auch draufstand, man solle 1 TL des Pulvers in Wasser einrühren. Neugierig wie ich war, habe ich das gemacht, ohne weiter nachzuforschen - eine ganz schlechte Idee. Ich habe das nämlich gestern nachmittag um vier Uhr gemacht. Als ich dann nachdem ich das Zeug getrunken hatte, mal bisi recherchiert habe, was das Zeug ist, da es auch nicht wirklich gut geschmeckt hat, hätte ich mir echt selber den Hintern versohlen können:

Guarana hat eine anregende Wirkung auf den menschlichen Organismus. Im Gegensatz zum Koffein in Kaffee wirkt die dafür verantwortliche Substanz des Guarana aber erst nach und nach. So ist die Wirkung auch viele Stunden nach dem Verzehr noch spürbar.

Ne echte Alternative zu Red Bull
In der Tat, das kann ich bestätigen... Schon ein paar Minuten nach dem Trinken habe ich gemerkt, dass ich nen Push wie nach mehreren Tassen Kaffee hatte. Was total super ist, wenn man das nachmittags trinkt und eigentlich abends normal ins Bett möchte, weil man am nächsten Tag wieder morgends in der Vorlesung sitzt. Von daher sollte man sich den Ratschlag zu Herzen nehmen:


Achtung, Guarana ist sehr stark koffeinhaltig und deshalb nicht für Kinder geeignet! Auch Erwachsene sollten Guarana abends vor dem Schlafengehen besser nicht mehr konsumieren...außer natürlich es ist gewollt lange wach zu bleiben :-) 


Also wenn ich mal wieder ne Nacht durchtanzen will, wird das nochmal eingerührt, aber vorerst habe ich das böse Pulvertütchen in die hintere Ecke meines Teeregals verbannt ^^

Ach ja; ich bin gestern um 11 ins Bett, hab noch ein biserl Fernsehen geschaut und bin dann so gegen Mitternacht eingeschlafen... Der Weihrauch hat mich wieder einigermaßen beruhigt ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Mausflaus, leider finde ich den angesprochenen Post (oder trügt mich mein Erinnerungsvermögen und Du hast gar keinen geschrieben?) zum Thema "Palmöl" nicht mehr ... Bitte geh' mal auf http://world-of-pd.blogspot.com/2011/08/thema-palmol.html und hilf mir doch bitte auf die Sprünge, damit ich ordentlich verlinken kann!

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir wirkt Guarana leider nicht wirklich. Ich glaub, ich trink zu viel Kaffee, denn alle anderen werden davon total wach!

    Cooler Shop ist das übrigens

    AntwortenLöschen