Dienstag, 10. Mai 2011

ne Bio-Capri-Sonne: "Schorly"

Capri-Sonne Bio-Schorly überrascht: 60 Prozent Fruchtmix aus Apfel, Cassis und Kirsche und einem Spritzer Zitrone, gemischt mit 40 Prozent Quellwasser – sonst nichts. Und das alles in Bio-Qualität, wie das deutsche und europäische Bio-Siegel bestätigen. Bio-Schorly ist die erste stille Schorle von Capri-Sonne und ist ab Mai in Bio-Verbrauchermärkten, Drogerien und im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel erhältlich. Nicht nur der Inhalt ist eine Premiere, auch die Verpackung ist speziell für das neue Getränk entwickelt worden. Der wiederverschließbare 250-ml-Trinkpack zeichnet sich – ganz im Capri-Sonne Stil – durch Flexibilität und Leichtigkeit aus und schützt den hochwertigen Inhalt vor Licht und Sauerstoff. Damit ist Bio-Schorly der ideale Begleiter für Schule und Freizeit.

Quelle

Also genaugenommen 250ml Fruchtsaft mit Wasser verdünnt. Und das für 0,79-0,89 €. Kann man sich da nicht einfach zu hause Saft mit Wasser verdünnen und abfüllen. Und bei Alnatura gibts schon lange 0,33l-Saftpackungen in Bio-Quali, auf die man zurückgreifen kann. Und ehrlich gesagt: Ne Schorle braucht doch Bizzl! Ansonsten ist es doch eher wie Eistee.
Fazit: Überteuert und überflüssig. Aber wenn man doch mal nachts am Bahnhof steht und am verdursten ist, ist man vielleicht ganz dankbar über nen halbwegs gesunden Bio-Drink. Falls es die Dinger am Automat geben soll. 

PS: Eigentlich ist es kein Fazit sondern ein Vorurteil. Ein Produkttest ohne Test. Aber man muss nicht immer die Hand auf die Herdplatte legen um festzustellen dass sie heiß ist.

PPS: Ne Produktanfrage wg Klärung bzw. möglicher Zusatzstoffe müsste man auch erstmal machen.

Kommentare:

  1. Ich stimme sowohl deinem Fazit als auch deinem PS zu ;)
    Ist ja gant nett, aber trotzdem Verarsche und unnötig.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann Capri Sonne überhaupt nicht leiden! Ich finde, auf diese Verpackung müsste Pfand erhoben werden, so oft wie man die auf der Strasse liegen sieht. -
    Darf ich Werbung machen(?):
    http://www.auge24.eu/2010/12/muell-stadtreinigung-und-umhaengetaschen/

    AntwortenLöschen