Montag, 28. März 2011

neue vegan-vegetarische Community

Veganio.de ist eine neue Internetseite, die Veganern, Vegetariern und alle Interessierten eine Plattform zum Austauschen von Informationen und Ideen bietet.

Die Seite bietet Informationen über die Folgen der Massentierhaltung, die Bedeutung der Fleisch-, Milch- und Eierproduktion im Hinblick auf Gesundheit, Klimawandel, Umwelt und Tierschutz. Auch die Themen, die besonders Veganer interessieren, wie Kleidung und andere Produkte ohne Leder und Pelz, sollen hier Platz finden.

Quelle: suite101

Auf den ersten Blick sah mir die Seite sehr sympathisch aus, deshalb habe ich mich gleich mal angemeldet.
Ist noch nicht viel los, aber aller Anfang ist bekanntlich schwer.



PS: Einen Demobericht von der Frankfurt-pelzfrei am Wochenende kommt auch noch, aber texten, Bilder aussuchen und hochladen ist mir grade zu zeitintensiv.

Kommentare:

  1. Hm mal sehen. irgendwie fand ich immer die Stimmung in den Communities in denen ich angemeldet war etwas komisch. Meistens ging es jedes Mal darum wer am vegansten ist, das hat dann doch genervt.

    AntwortenLöschen
  2. ich bin aus mehrern communitys gekickt bzw. gemobbt worden, weil ich eben nicht so supervegan bin bzw. einen gemäßigten veganismus vertrete, daher habe ich bei veganio die hoffnung, dass das vielleicht da anders ist. die seitenbeschreibung liest sich sehr gemäßigt und "normal".
    mal schauen... im moment sind einfach noch zu wenige user angemeldet.

    AntwortenLöschen
  3. Ja..ich kenne die Probleme meiner beiden Vorposter auch. Es geht in solchen Communities sehr stark und überwiegend darum, wer am vegansten ist, wenn man Veganer ist und welcher Mörder man doch als Vegetarier ist, weil man den verschmähnten Fleichkonsum durch übermäßigen Käsekonsum wettmacht usw. usw.
    Werde mir die Seite auch mal anschauen, danke.

    AntwortenLöschen
  4. Ouh, interessant. :)
    Ich habe mich vorsorglich auch mal angemeldet. http://www.veganio.de/veganio-community/pseudoerbse/profile

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Info.
    Bisher finde ich es noch etwas wirr und unaufgeräumt.
    Hab mich auch mal angemeldet - schaun wir Mal, was daraus wird :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab mich auch mal angemeldet, ich kann dies "wer ist der veganste Veganer - Vegetarier sind Mörder"-Gehabe auch nicht ausstehen. Also wenn wir das alle so sehen und ihr alle da seit, kann das ja lustig werden. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. eigentlich müsste man ne gruppe "wir sind die unvegansten veganer" aufmachen :D

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die Info, hab mich auch mal angemeldet - mich hat angesprochen, dass es ein (zugegebenermaßen noch recht leeres) Unterforum für Produktanfragen gibt, yay. Man muss ja nicht alles selber erfragen. ;)

    AntwortenLöschen
  9. hm... wer steckt denn da dahinter? weder im impressum, noch bei kontakt ist angegeben, wer seiteninhaber ist :(

    AntwortenLöschen
  10. ist mir gar nicht aufgefallen, es stehen zwar beim copyright 2 namen, aber ein ordentliches impressum gibts nicht. sowas ist eigentlich unzulässig... wenns dich interessiert kannst du ja auf denic schauen.

    AntwortenLöschen