Freitag, 17. Dezember 2010

Neueröffnung vom veganen Café "Nirvana" in Hannover

Offizielle NEUeröffnung: Sonntag, 2. Januar 2011, 11:00-14:00 (ALLES 1 EUR, Angebot gilt nur für den 02.01.2010)
Webseite: http://www.nirvana-hannover.de/
Blog: http://nirvana-vegan.blogspot.com/
Ort: Davenstedter Str. 27, 30499 Hannover, Germany
Öffnungszeiten: Di-Do: 14:00-21:00, Fr-Sa: 16:00-23:00
Öffentliche Verkehrsmittel: U9 Richtung Empelde - Nieschlagstr. - direkt an der Haltestelle
"Sobald die Konzession durch ist werden wir bereits im Dezember die Tore aufmachen - dürfte sich so auf mitte Dezember belaufen - das genaue Datum wird noch bekanntgegeben.
Zum Geschäftskonzept: Es soll ALLES 100% VEGAN sein. Außer Getränke (Cocktails, Bionade, Tee uvm.) werden auch einige Speise angeboten wie z.B. belegte Brötchen, Hot Dogs, Suppen, Kuchen etc. Desweiteren sollen viele Veranstaltungen stattfinden - gern tierschutzbezogen: Ich persönlich werde diverse Buchlesungen, oder Filmvorführungen (Tierschutz/Veganismus) organisieren - nach welchen man über die jeweiligen Inhalte diskutieren kann und soll.
Sollte jemand noch nicht meinen Hauptblog (http://skavoluzzer.blogspot.com/) kennen so wird er ihn unter folgendem Link vorfinden: HIER KLICKEN!!!"
Quelle: http://nirvana-vegan.blogspot.com/

 Ich drück dem Skavoluzzer die Daumen dass es klappt und ganz viele Leute kommen! Andere Blogger sind herzlich eingeladen, Werbung für das Nirvana zu machen :-)

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. ich dulde auf meinem Blog keine Beleidigungen, daher habe ich den Kommentar gelöscht.

    die inhaltliche Kritik möchte ich hier dennoch wiedergeben weil ich sie ziemlich niedlich finde:
    "Anonym hat gesagt…
    Das Wort "Hot DOGS" zeugt meiner Meinung nach aber von einer tiefverwurzelten speziestisischen Denk-und Ausdrucksweise.
    "

    ich bin noch viel schlimmer - ich rede von Zugluftdackeln, Wäschespinnen und Staubmäusen!!!

    AntwortenLöschen
  3. "ich bin noch viel schlimmer - ich rede von Zugluftdackeln, Wäschespinnen und Staubmäusen!!! "

    Tss...so geht das aber nicht, nech...

    Zum dringend nötigen Erlernen der antispeziesistischen Denk-und Ausdrucksweise empfehle ich dir Nachhilfeunterricht beim user "Fridom" von "vegetarierforum.com" : http://www.vegetarierforum.com/threads/9545-Essen-beim-Italiener-Griechen-Asiaten-...

    AntwortenLöschen
  4. die seltsam anmutenden Meinungen anderer Leute über Belanglosigkeiten interessieren mich nur wenig. ich bin da eher ergebnisorientiert und bringe nur dann Kritik wenn ich ein Verhalten als schädlich ansehe.

    AntwortenLöschen