Dienstag, 9. November 2010

WDR-Beitrag zu Kim Wonderland

Vor Kurzem lief auf dem WDR in der Lokalzeit (Einzugsgebiet Dortmund) ein kurzer Bericht über Kim vom VeganWonderland - und es war keine "Tofu vs.Fleisch"-Battle oder Fakeprodukte-Test!
Das TV-Team begleitete sie beim Einkaufen, ging versteckten Zutaten auf den Grund und prüft vegane Lebensmittel; außerdem machte sie vegane Cupcakes und kochte vor der Kamera Veggie-Ente in Orangensauce.
Solche TV-Beiträge über vegane Ernährung wünsche ich mir noch viel mehr!

Kommentare:

  1. Ja, davon sollte es mehr geben! Immerhin gehts hier einmal nicht um "... uuuuuuund merken sie den Unterschied"? Solche "Dokus" gehen mir nämlich übelst auf den Zeiger.

    AntwortenLöschen
  2. habe ich auch gesehen den bericht, fand ihn super! vor allem dass der moderator am anfang noch sagt: "Sie ist, und dass ist durchaus überzeugend, der Meinung, dass sie damit genau das richtige tut "

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ein toller Beitrag. Ich war wirklich überrascht.

    AntwortenLöschen