Freitag, 12. Februar 2010

Deadlock - vegan melodic death metal

also nur um das mal klarzustellen: ich höre Musik weil sie mir gefällt und nicht weil die Musiker vegan sind. Aber wenn die Band auch noch sympathisch ist dann macht man doch noch lieber etwas Werbung :-)





Deadlock (dt. Stillstand, Blockierung, Systemblockade) ist eine sechsköpfige, deutsche Melodic-Death-Metal-Band, deren Mitglieder aus Regensburg, Jena und Berlin kommen. Alle Mitglieder leben vegan und vertreten diese Lebensweisen klar in ihren Texten.

Die Band vereint in ihrer Musik das stiltypische, filigrane Gitarrenspiel aus dem klassischem Metal mit Rhythmus-Elementen aus extremeren Death Metal-Strömungen. Als unterstützende Instrumente werden oftmals auch Keyboards, Synthesizer und Sequenzer verwendet. Gesanglich dominiert ein stetiger Wechsel zwischen harten Growls des Sängers Johannes Prem und klaren, melodischen Hooklines der Sängerin Sabine Weniger. Die Band beschreibt ihren Stil selbst als „mixture of technical, melodic metal with the harsh atmospheric nature of today’s modern sounds“. Auf Ihren letzten Alben zeigen sich Deadlock auch offen für genrefremde Einflüsse, wie z.B. halbminütige Ausflüge in Techno- oder Hiphop-Gefilde oder Trance-Remixe ausgewählter Songs.


www.xdeadlockx.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen