Donnerstag, 26. November 2009

der Countdown läuft...


Christmas countdown banner


Zeit ein paar Gedanken über's Weihnachtsmenü zu verlieren.

Bei aller Freude inmitten des Lichterglanzes und Tannenduftes gerät eines häufig in Vergessenheit: Viele Millionen Tiere, leidensfähig und schmerzempfindlich wie wir Menschen, werden nach einem kurzen, qualvollen Leben in engen Mastställen getötet, um als festlicher Braten auf unseren Tellern zu enden.
Sollte man das "Fest der Liebe" nicht mal nutzen um Tierliebe auch zu leben, und nicht nur darüber zu reden?
auf der Seite vegetarische-weihnachten.de vom vebu findet man u.a. einen Infobrief, wo ein vollkommen fertiger, veganer Weihnachtsbraten, der "Wheaty Pilzbraten" zu kaufen ist.
darüber hinaus gibt es vegetarische und sogar vegane weihnachtliche Rezepte auf der Seite.
auf VeganWelt gibt es eine extra Seite mit veganen Weihnachtsmenüs.

eine besonders gute Idee hatte Rezeptefuchs; die haben eine vegane Weihnachtsgalerie kreiert, in der eine ganze Menge veganer Produkte aus dem Supermarkt mit Bildern gelistet sind; von Marzipan über Stollen, Weihnachtsmänner, Plätzchen....

haut rein ;-)

http://img526.imageshack.us/img526/1426/weihnachtsaktionslogoec.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen