Freitag, 27. November 2009

Courage und Carolina dürfen ins Disneyland

«Hiermit spreche ich offiziell meine Begnadigung aus», sagte Obama in einer launigen Zeremonie vor dem Weißen Haus und ließ seine präsidiale Hand über den Köpfen der beiden Puter «Courage» und «Carolina» kreisen. Statt beim traditionellen Erntedankfest an diesem Donnerstag verzehrt zu werden, dürfen die beiden Zwanzig-Kilo-Tiere jetzt in Disneyland in Kalifornien ihre noch verbleibenden Erdentage verleben.

weiß die baz-online

super, 2 dürfen leben.... die 45 Millionen (!!!) andere Truthähne, die in den USA zu Thanksgiving verspeist werden haben weniger Glück.

http://img514.imageshack.us/img514/7923/turkey20slaughter.png

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen